SPARKASSENPLATZ INNSBRUCK

Neben der Durchwegungsfunktion als belebte Achse erfüllt der Sparkassenplatz auch eine wertvolle Rückzugs- und Erholungsfunktion im innerstädtischen Raum. Für einen qualitätsvollen Aufenthalt werden unterschiedliche Zonen angeboten, die auch ein konsumfreies Verweilen für alle anbieten. Ein einheitliches Belagsparkett verleiht dem Platz einen eigenständigen Charakter. Zur Betonung der frei bespielbaren Platzmitte und des Haupteingangs der Sparkasse erfolgt ein Belagswechsel, der gleichzeitig als Orientierung für die Aufstellung der Gastgärten und der Feuerwehr fungiert.

 

Typ: Platz

Auslober: Tiroler Sparkasse

Ort: Innsbruck

Zeitraum: 2019

Fläche: ca. 2.900m²

Leistungen: Wettbewerbsbeitrag

Druckversion Druckversion | Sitemap
© korbwurf